Funkleistungsabzeichen Bronze
 
Am Freitag, den 05.05.2017, fand in der Landesfeuerwehrschule in Linz das Funkleistungsabzeichen in Bronze statt. Von der FF Fornach nahmen vier Personen teil: Thomas Haidecker, Christoph Hupf, Andreas Knoll und Manfred Schimpl. Gefragt war das Wissen und Können in den Bereichen Kartenkunde, Funker im Einsatzfahrzeug, Übermittlung von Nachrichten, praktisches Arbeiten mit dem Alarmplan sowie allgemeine Fragen. Unsere vier Teilnehmer haben nach intensiver Vorbereitung bravourös bestanden. Die FF Fornach gratuliert herzlich für die erfolgreich abgelegte Prüfung.